Main Menu
Home
News
Banddatenbank
Rezensionen
Konzertsuche
Festivals
Musikdownloads
Galerie
FAQ
Impressum
Statistics
Bands: 1824
Events: 0
Mitglieder: 761
News: 1340
Ranking-Hits
Immer die aktuellen News auf deinem Newsreader!

Punto Omega

http://www.punto-omega.net
http://www.myspace.com/puntoomega
[Livedates von Punto Omega]
[Zu meinen Lieblingsbands hinzufügen]
[Zur Fanpage]

 

Dass Argentinien so Einiges zu bieten hat, beweisen Punto Omega aus der Landeshauptstadt Buenos Aires.
2002 gründeten Pilgrim und Viator die Band und nahmen ihre ersten Demos auf, die durch die Mischung von EBM und Darkwave, verbunden mit orchestralen und martialischen Elementen, bestechen.

     

Durch einen Vertrag mit einem deutschen Label, standen Punto Omega schnell mitten im Scheinwerferlicht und so ist es nicht verwunderlich, dass Bands wie The Retrosic, Z-Prochek, Project X und L´âme Immortelle Remixe für ihr Debut-Album beisteuerten. Auch die Band selbst produzierte im Laufe der Jahre zahlreiche Remix-Tracks sowie Beiträge für verschiedene Compilations, u.a. "DJ Revelation 1".

Im Jahr 2004 wurde auch endlich das gleichnamige Debut-Album von Punto Omega veröffentlicht, was ihnen bei den größten Szene-Magazinen Deutschlands - Orkus, Sonic Seducer und Zillo - den Titel "Newcomer des Monats" einbrachte. Auch in Nordamerika wurde ihr Debut veröffentlicht und bekam positives Feedback.

Dem ersten Album sollten drei weitere Releases folgen: "Nostalgias del Origen" (2006), "Noche Oscura del Ama" (2009) und "Walk With the Shadows" (2009).

Punto Omega selbst sagen über ihr Projekt:
"We are heading a final borderline, in which there will be no extintion, but the step into a new reality: Past and Future get merged, that is the Omega Point. The objective of the band is to reflect the experiences and personal thoughts on the way to that point, exploring and mixing musical styles as EBM, Industrial, Electro, and Darkwave."

     
Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Metropolis Records
     

Konzerte

Festivals